Ein Tag im Zeichen des Herbstes - Museum KulturLand Ries feierte Erntedank

11. Oktober 2021 : Bei tollem Wetter und entspannter Atmosphäre erlebten über 500 Besucherinnen und Besucher im Museum KulturLand Ries einen abwechslungsreichen Aktionstag ganz im Zeichen von Erntedank. Herbstlich dekorierte Stände luden dazu ein, sich über die Themen Streuobst, Wald, Forsten, Imkerei, Gemüseanbau und -verarbeitung zu informieren. Zudem gab es kulinarische Köstlichkeiten aus dem Ries sowie dem Umland zu probieren und zu kaufen.

Dabei kamen Standbetreiber und Festbesucher immer wieder in intensive Gespräche und spannenden Austausch. Die große historische Saftpresse begeisterte Klein und Groß. Das Museumsteam presste damit aus den Äpfeln des Museums frischen Saft zum sofortigen Verzehr oder zum Mitnehmen. Ein Highlight war auch das Angebot, bei dem Kinder aus Peddigrohr kleine Körbchen flechten konnten. Die Korbmacherin Maren Wickhusen und Christine Hirsch hatten alle Hände voll zu tun. Belohnt wurden sie mit vielen strahlenden Kinderaugen. Ebenso gern genutzt wurde die Möglichkeit, noch einmal die aktuelle Sonderausstellung „Holz macht Sachen! Holz, Baum, Wald und du?“ zu besuchen, welche nur noch bis zum 24. Oktober zu sehen ist. Wie gewohnt sorgte das Museumsbackteam wieder mit leckeren Speisen aus dem Holzbackofen für das leibliche Wohl der Gäste.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.