Mit dem Museum in der Wolle

04. September 2020 : Mitmachtag zum Thema Schafwolle im Museum KulturLand Ries

Am Sonntag, 13. September, lädt das Museum KulturLand Ries in Maihingen Kinder und Erwachsene von 13 bis 17 Uhr zu einem Mitmachtag ein. Unter dem Motto „Wolliges vom Schaf“ wird ein buntes Aktionsprogramm geboten, das den Weg von der Rohwolle des Schafes bis zu fertigen Wollprodukten zeigt. Für die ganze Familie heißt es mitmachen und verschiedene Verarbeitungstechniken ausprobieren.

Geschorene Schafwolle ist noch ziemlich unansehnlich und dreckig. Nach dem Waschen, Kardieren und Einfärben können aus dem Naturprodukt Wolle aber die schönsten und nützlichsten Dinge hergestellt werden. Die kleinen und großen Gäste können an diesem Tag an einzelnen Stationen die Verarbeitung von Schafwolle sehen und Techniken wie Filzen, Spinnen, Sticken und Stricken selbst ausprobieren. Es gibt auch Vorführungen am Spinnrad und am Webstuhl. Natürlich kann jede und jeder zum Schluss etwas Selbsthergestelltes mit nach Hause nehmen. Weil zu einem Schafwoll-Tag auch Schafe gehören, stellt der Schäfer Bosch aus Maihingen einige Tiere in den Museumshof.

Das Museum hat bereits ab 10 Uhr geöffnet. Neben den Dauerausstellungen zur Landwirtschaft und Alltagskultur im Ries werden die Sonderausstellungen „Die Honigmacher: Bienen und Imker“ sowie „Die Welt der kleinen Wunder – Lebensraum Kleingewässer und Feuchtgebiete“ mit Naturfotografien von Helmut Partsch gezeigt.

Der Eintritt ist frei. Corona-bedingt gelten in den Gebäuden sowie an allen Aktionsstationen im Außenbereich die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln. Die Kontaktdaten werden notiert.

Informationen gibt es telefonisch unter 09087/92 07 17-0 sowie unter mklr@.bezirk-schwaben.de 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.