Wegen Katastrophenfall: Bezirk Schwaben schließt vorerst seine Museen

16. März 2020 : Nachdem der Bezirk Schwaben zur Eindämmung des Coronavirus in der vergangenen Woche bereits die Veranstaltungen und Begleitprogramme seiner Kultureinrichtungen abgesagt hatte, werden nun auch die Ausstellungen in den Museen des Bezirks Schwaben geschlossen.

Er folgt damit den Bestimmungen der Bayerischen Staatsregierung für den nun ausgerufenen Katastrophenfall, alle Einrichtungen, die nicht zur Grundversorgung notwendig sind, vorübergehend zu schließen. „Auf diesem Weg leisten wir selbstverständlich gerne unseren Beitrag, eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern,“ so Bezirkstagspräsident Martin Sailer.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.bezirk-schwaben.de/corona

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.