Wie kommt der Honig ins Glas?

16. Juni 2021 : Imkerkurse im Museum KulturLand Ries

Maihingen (pm). Bienen liefern uns den Honig. Aber wie kommt er ins Glas? Imker Anton Göck aus Maihingen zeigt an zwei Samstagen, am 26. Juni und 3. Juli, jeweils von 14 bis 16 Uhr im Museum KulturLand Ries, wie Honig aus den Bienenwaben geerntet und geschleudert wird. Unter Einhaltung der geltenden Corona-Regelungen können Teilnehmende selbst mithelfen, den leckeren Honig kosten und natürlich ein Gläschen mit nach Hause nehmen.

Ob Kinder oder Erwachsene – hier kommt jeder auf seine Kosten.
Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung und gegen eine Kursgebühr von 9 Euro möglich. Die Anzahl der Kursplätze ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung telefonisch unter 09087 90 07 17 0 oder per E-Mail an mklr@bezirk-schwaben.de  erforderlich.

Ein Abstecher in den Bienen-Garten im Außengelände des Museums KulturLand Ries rundet den Imker-Kurs ab. Dort können Besucher und Besucherinnen echte Bienen bei ihrer täglichen Arbeit beobachten und mehr über die kleinen Sympathieträger lernen. Der Eintritt ist jederzeit kostenlos möglich!

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.