Museum KulturLand Ries: Mühlenlandschaft Ries - Fotoausstellung und Veranstaltungen rund um die Rieser Mühlen

19. April 2022 : Rund 200 Mühlen verschiedenster Art gab es einmal an den Wasserläufen im Ries. Heute arbeiten noch vier von ihnen. Der technische Fortschritt überforderte die kleinen Mühlen und ließ sie stillstehen. Viele dämmern heute vor sich hin, andere sind längst abgebrochen, einige stehen unter Denkmalschutz.

Mit der Dokumentation ihrer Geschichte befasste sich eine Gruppe engagierter Heimat- und Mühlenforscher/-innen. Auf Anregung von Dr. Josef Hopfenzitz erhoben Gerhard Beck, Herbert Dettweiler, Franz Friedel, Kurt Kroepelin, Manfred Luff, Hermann Kucher und Anne Till Daten zu den Standorten und Nutzungsgeschichten Rieser Mühlen, dokumentierten Mühlentechnik und trugen Fotografien und Abbildungen zusammen.

In der Sonderausstellung „Mühlenlandschaft Ries. Impressionen einer fast vergangenen Zeit“, die noch bis zum 1. Mai 2022 im Museum KulturLand Ries in Maihingen zu sehen ist, vermitteln historische wie gegenwärtige Fotografien einen Eindruck vom Ries als Mühlenlandschaft.
Besucher/-innen können zudem auf ihren mobilen Endgeräten mittels QR-Code die Rieser Mühlen im Datenbankprojekt „milldatabase“ der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. aufrufen. Die Daten zu den Rieser Mühlen sind durch den Eintrag auf der digitalen Plattform nachhaltig auch einem internationalen Publikum zugänglich und können stetig ergänzt und aktualisiert werden.

Zur Finissage im Rahmen der Rieser Kulturtage am Montag, dem 2. Mai 2022, um 19 Uhr stellen Mitglieder der Mühlenforschungsgruppe direkt in der Sonderausstellung in einem Gemeinschaftsvortrag ausgewählte Mühlen vor. Präsentiert wird an diesem Abend auch deren Dokumentation im internationalen Datenbankprojekt milldatabase.org.

Zum deutschen Mühlentag am Pfingstmontag, dem 6. Juni 2022, lädt der Rieser Bauernmuseums- und Mühlenverein e.V. Interessierte in das Mühlenmuseum in der Maihinger Klostermühle ein. Von 13.30 bis 16 Uhr können Besucher/-innen dort den Betrieb einer Ölmühle beiwohnen. Im Museum KulturLand Ries stehen an diesem Nachmittag ebenfalls Mühlen im Fokus. Familien können zwischen 13 und 17 Uhr sich beim Basteln von kleinen Mühlen und Windrädern versuchen und diese anschließend mit nach Hause nehmen.

Weitere Informationen:

https://mklr.bezirk-schwaben.de/

https://www.rieser-kulturtage.de/

https://www.deutsche-muehlen.de/

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.